Süßigkeiten

Aus Solche
Wechseln zu: Navigation, Suche

Süssigkeiten

Kaugummi verklebt dir deine Augen,
jeden Abend machst du dir eine neue Packung auf.
Serienmörder, Mörderserien, Liebefilme, Werbeferien,
du legst noch eine Quizshow drauf.
Die Flügel deiner Träume, die das alles anders wollten,
sind schon lange mit Lakritz verklebt.
Hast du gehört, was dir gehört, ist immer noch nicht ungestört,
weil immer noch ein Einwand lebt.
Den Lärm der Kreuzung der Drei-Wege-Box
in deinem Radio kannst du nicht, aber musst du hören.
Sie stecken dir die Bonbons in die Ohren und
irgendwann kannst du dann nichts mehr,
was da laut ist, hören.
Keine Süssigkeiten mehr,
dein Kopf ist voll, dein Kopf ist leer,
du rennst den anderen hinterher,
als wenn das alles wirklich wär
und plötzlich willst du das nicht mehr –
Keine Süssigkeiten mehr.
Keine Liebesfilme mehr,
Keine Einschaltquoten mehr,
Keine Serienmörder mehr,
Keine Hauptgewinne mehr,
Keine Arbeitslosen mehr,
Keine Alltagsmärchen mehr,
Keine Hitparaden mehr,
Keine Werbung und vor allem
keine Süssigkeiten mehr ...