2007-11-08, Mensa/Chemnitz

Aus Solche
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Rahmen der deutsch-tschechischen Lesenacht, die an diesem Tage auf Inititative des Sächsisch-Tschechischen Hochschulkollegs (STHK) stattfand, waren wir engagiert, die Kreativ- und Erholungspausen mit Musik und Texten zu füllen. Der ganze Abend (oder besser die ganze Nacht) war neben interessierten Lesern mit einer Reihe von Highlights gespickt. So traten u. a. Clemes Meyer und Jáchym Topol an, um aus ihren aktuellen Werken zu lesen. Die Lesenacht beschlossen unsere Prager Spezis von Agave 9 mit ihrem ersten Chemnitzer Konzert. Es war mal wieder ein Beispiel für die illustre Bandbreite unserer Konzertorte.