Am 21.5. im Esperanto werden wir während des Konzertes vermessen (Puls, evtl. noch andere Sachen). Es ist also Laborrattenrock angesagt :-). Über Beamer kann das Publikum an den „Spielen“ teilhaben und kann sich auch direkte Eindrücke von der Pulswirkung des Beifalls machen :-). Beginn ist 21 Uhr. Wir sehen uns!